Miniaturen

von Monika Helfer | Philharmonie Luxemburg 2017
Fiammetta Horvat

 

Der Himmel ist eine Glaskugel, riesengroß, dunkelblau, mit hellen Sternen.
Die Nacht ist ganz still.
Musik tut weh, weil sie so schön ist.
Stille. 
Kann man die Erdkruste abkratzen und das Meer leer trinken?
 
Regie Cornelia Rainer | Text Monika Helfer | Bühne und Kostüme | Fiammetta Horvat | Mit Larisa Faber, Max Fischbach und NoPhilBrass (Carsten Duffin, Martin Angerer, Herbert Zimmermann, Uwe Schrodi, Stefan Tischler)